Frank U. Matzky

Rechtsanwalt Matzky ist Jahrgang 1960 und in Niedersachsen aufgewachsen. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften und Philosophie in Würzburg und Hull/England hat er die juristischen Staatsexamen in Bayern abgelegt. 1992 wurde er in München als Rechtsanwalt zugelassen. Seit Ende 1993 ist er in Weimar.

Rechtsanwalt Matzky ist Lehrbeauftragter für Immobilien- und Gesellschaftsrecht an der Bauhausuniversität Weimar und Referent in Fortbildungs- und Vortragsveranstaltungen.

Fremdsprachen Englisch

Beratungsfelder und -schwerpunkte

Vereins- und Gesellschaftsrecht
  • Gründungen, Übernahmen
  • Out- und Insourcing
  • Gestaltung von Satzungen
  • Konzern- und Verbandsstrukturen
  • Organstreitigkeiten
  • steuerliche und erbrechtliche Aspekte

Wirtschaftsrecht
  • nationale und internationale Vertragsgestaltung
  • nationale und internationale Anlagenbauprojekte (Turn-key)
  • Verträge für Vertriebsstrukturen und Handelsvertreter
  • im In- und Ausland

Arbeitsrecht
  • Vertragsgestaltung
  • Betriebsübergänge
  • Betriebsverfassungs- und Tarifrecht

Immobilienrecht
  • Immobilien- und Erbbaurechtsverträge
  • Objekt-Akquise und
  • Finanzierungsgestaltung
  • steuerliche und erbrechtliche Aspekte
Frank U. Matzky Fachanwalt für Arbeitsrecht


Kontakt
Sekretariat Frau Gathemann
Telefon 03643/8367-17
  • Frank U. Matzky
  • Michael Hanke
  • Agnes Posern
  • Falko Daniel
  • Hannes Krug